Wandergruppe

28.-29.07.2018 ins Tannheimer Tal

Grenzenloses Bergerlebnis

Einzigartiges Erlebnis – 2 Tage – 3 Gipfel

Das bietet Dir unsere diesjährige CVJM Bergtour 2018 im Tannheimer Tal

Wann: Sa 28.07.2018    6.00Uhr Abfahrt CVJM Haus

So 29.07.2018    Rückkehr ca. 18 – 19.00Uhr

Ablauf: Fahrt mit den Autos bis Schattwald/FTannheimer Tal Parkplatz Wannenjochlift.

Von dort Aufstieg über die Stuibenalpe zum Güntle und weiter zum 1.Gipfelkreuz des Bschießers. Weiter geht’s am Grat entlang mit kurzem Aufstieg zum 2.Gipfelkreuz des Ponten. Von dort Abstieg zur Willers Alpe. In dieser urigen Alpe werden wir Abendessen und übernachten.

Nach guter Nacht und gutem Frühstück steigen wir auf über das Zirleseck und einen kleinen Klettersteig der teilweise mit Drahtseil gesichert ist zum Gaishorn hinauf wo uns ein atemberaubender Panoramablick erwartet.

Nach einer guten Brotzeit steigen wir hinab zur Vils Alpe und zum Vilsalpsee wo leckere Buttermilch oder ein Radler auf uns wartet bevor wir dann entweder zu Fuß oder mit dem Vilsalpsee-Express Tannheim erreichen.

WICHTIG:

  • gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Voraussetzung
  • gute Bergstiefel (Schuhsohlenkontrolle), Wanderstöcke, Berghelm
  • keine Hunde
  • Verbindliche Teilnahme am Vortreffen zur Tourenbesprechung
  • 15 TeilnehmerInnen
  • Kosten: 15 € Übernachtung, 9 € Abendessen, 6 € Frühstück
  • Anmeldung per Mail an Martina Plümacher (pluemacher.m@web.de) bis.15.07.2018

Mit fröhlichem Berggruß freuen sich auf Eure Anmeldung

Elke Sommer und Martina Plümacher

DSC03013

 

Bericht zur Bergtour 2016